Auf einem ca. 500 m² großen Naturgrundstück in Gütersloh unweit des Ortskerns gibt es
9 über hundert Jahre alte Eichen und eine Buche. In deren Mitte wurden im Jahr 2019 zwei Baumhäuser errichtet.  Durch ein Tor in dem eingeschossigen Eingangsbauwerk, in dem sich

2 Abstell/-Hauswirtschafsräume und zwei überdachte Stellplätze befinden, gelangt man in den Garten. Dieser ist mit einer blickdichten Buchenhecke umgeben und kann zum relaxen genutzt werden. Zwei großzügige Außentreppen führen von da aus zu den Baumhäusern in 3,60 m Höhe.

Für die Konstruktion und Einrichtung der Häuser wurden nur gesunde Materialien aus nachwachsenden Rohstoffen verwendet, von den mit Holzfasern gedämmten Außenwänden, über die dänischen Fenster bis zu den Matratzen und Deckbetten aus Seegras.

Die Häuser sind komplett eingerichtet, mit Küche, Möbel und Bad mit Dusche.
Es gibt Kabelfernsehen, Radio und WLAN (High Speed Internetzugang Unitymedia).

Beheizt werden die Häuser mit einer Fußbodenheizung unter den Dielen aus Eiche. Zudem gibt es für jedes Haus einen großzügigen, nach Süd-Westen ausgerichteten Balkon, auf dem man ungestört in den Baumkronen die Seele baumeln lassen kann.

Zum kostenlosen Service gehört:
 

1 x Wöchentliches Reinigen der Zimmer

1 x Wöchentlicher Handtuchtausch

jede zweite Woche Bettwäsche wechseln

- Carportstellplatz

- Abstellraum

- 2 Hauswirtschaftsräume

- Waschmaschine & Trockner

Reinigungsdienste

Kostenlos Parken

Vollständig möbliert

Kostenloses WiFi

TV